Judo Vorarlberg nimmt Abschied von Craig Fallon

Es waren schwere Wochen für die Vorarlberger Judofamilie. Noch immer trauern wir um unseren Coach Craig Fallon, der am 15. Juli von uns ging.

Wie die gesamte Judowelt sind auch wir noch immer geschockt und tief betroffen vom völlig unerwarteten Ableben unseres Freundes und ehemaligen Landestrainers Craig Fallon. Obwohl es “nur” zwei Jahre waren, die wir gemeinsam an seiner Seite gehen durften, hinterlässt Craig eine große Leere!

Deshalb nahmen wir uns Zeit. Zeit Abschied zu nehmen, in uns zu gehen und über die vielen schönen Momente, großen Erfolge und Erinnerungen zu sprechen. Es war uns ein großes Anliegen Craig die letzte Ehre zu erweisen. So nahm am 05.08.2019 eine kleine Delegation aus Vorarlberg beim Begräbnis in Wolverhampton teil. Doch auch in Vorarlberg wollten wir ein angemessenes Zeichen unserer Verbundenheit setzen. Am Ort seines Wirkens, unserem Dojo in Olympiazentrum Vorarlberg, hielten wir am 08.08. eine sehr persönliche Abschiedszeremonie ab, bei der sich alle Sportler, Funktionäre und Freunde verabschieden konnten.

Spenden-Sparbuch

Gerne wollen wir Craig’s Familie in dieser schweren Zeit bestmöglich unterstützen. Deshalb haben wir ein Sparbuch eingerichtet, das wir seinen engsten Hinterbliebenen zukommen lassen möchten. Wir möchten euch deshalb einladen, eine Spende zu leisten und einen für euch angemessenen Unterstützungsbeitrag zu tätigen. Bitte fühlt euch nicht verpflichtet. Wir freuen uns über jede Geste eurerseits. 

Konto-Daten:

IBAN: AT70 2060 4031 0245 0453

BIC:    SPFKAT2BXXX

Was zu beachten ist: diese UNTERSTÜTZUNG ist Steuerlich nicht absetzbar. (Da wir kein eingetragener Spenden-Verein sind)