Vache wird 9. beim U21 Europacup in Berlin

Vache Adamyan erkämpfte sich den 9. Rang beim U21 Europacup in Berlin am 27.07.2019.

Bei dem bekannten und stark besetzten Europacup in Berlin gab es dieses Jahr in der Kategorie bis 60 kg 52 Starter aus 24 Nationen.

Vache traf in der ersten Runde auf Chala Hakim aus Kanada und gewann den Kampf vorzeitig mit Ippon. Auch in der zweiten Runde siegte Vache mit Ippon im Golden Score gegen Yelkiev Rashad aus Aserbaidschan mit einem genialen Ura-Nage. In Runde 3 zog er gegen den späteren Bronzemedaillengewinner Aramu Alessandro aus Italien leider den Kürzeren. Aber in der Trostrunde triumphierte Vache dann über Murrone Alessio aus Deutschland mit seinem dritten Ippon des Tages. In seinem 5. Kampf verlor er gegen Darbaiseli Amirani aus Georgien und beendete das Turnier mit dem hervorragenden 9. Platz.

Vache gegen Yelkiev Rashad mit einem genialen Ura-Nage